Veröffentlicht am

Ein Lausmadl auf der Iberl-Bühne in München und das neue Shirt aus der Hansi Kraus Kollektion

Ned, dass si die Madl no beschwern, hamma uns denkt! Un wei´s ned nur Lausbuam, sondern aa Lausmadl gibd, di wo des Lebm leichd nehma woilln, hamma des neie T-Shirt im Angebot, – für alle Madln, die es Lausbub Hansi gern nachmachen un den Lausbuben den Kopf vadraan woilln.

Hansi hat sich umgeschaut und gleich ein Lausmadl auf der Iberl-Bühne in München auserwählt: Désirée Siyum, eine Schauspieler-Kollegin, mit der er derzeit fast täglich Theater spielt.

Désirée ist gebürtige Erdingerin und steht derzeit mit Hansi Kraus, Georg Maier und Erwin Brantl auf den Brettern der Iberl-Bühne. Sie spielt dort die ´Sünderin Magda´ im Theaterstück ´Hollerküacherl´ , einer Posse aus den Zwanziger Jahren. Eine Rolle, wie geschaffen für ein Lausmadl, stimmte Désirée sofort zu, schlüpfte ins Lausmadl-Shirt und posierte mit Hansi nach der Aufführung auf der Theaterbühne.

Hier geht´s zum Lausmadl-Shirt aus der Hansi Kraus Kollektion

Hier geht´s zum Burli-Shirt aus der Hansi Kraus Kollektion

Hier geht´s zur Homepage von Désirée Síyum

und hier geht´s zu ´Hollerküacherl´ auf der Homepage der Iberl-Bühne in München

 

 

Merken

Merken

Merken