Wappenstickerei von Waldrian

Diesen Beitrag per E-Mail versenden
Sie können maximal fünf Empfänger angeben. Diese bitte durch Kommas trennen.





Die hier eingegebenen Daten werden nur dazu verwendet, die E-Mail in Ihrem Namen zu versenden. Sie werden nicht gespeichert und es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine Analyse zu Marketing-Zwecken.

Familien- oder Adelswappen stellen für deren Besitzer wichtige Erkennungs- und Identitätszeichen dar und tragen starke Symbolik einer Dynastie, einer Familie oder von Studentenverbindungen in sich.

Aufgrund verschiedener Kundenanfragen haben wir uns seit diesem Jahr daher auch mit dem Sticken von Wappen beschäftigt und diese Arbeit mittlerweile perfektioniert.

Wenn es um die Erfüllung der Wünsche unserer Kunden geht, dann wagt sich das Team von Waldrian bekanntermaßen besonders gern an äußerst anspruchsvolle Arbeiten heran.

Zumeist wünschten unsere Kunden bisher den Stick Ihres Familienwappens als Aufnäher, sogenannte Patches. Solche Aufnäher eignen sich hervorragend dafür, auf die verschiedensten Textilien aufgenäht oder aufgebügelt zu werden. Zudem sind diese später vom Textil wieder abnehmbar und für ein neues Kleidungsstück wiederverwendbar.

Grundlagen für hochwertige Wappenstickerei

Da die Abbilder von Familienwappen häufig nur in unzureichender Qualität vorhanden sind (alte Zeichnungen, Gemälde, Kopien von Kopien), erstellen wir in solchen Fällen das Wappen als vektorisierte Grafik neu und erarbeiten daraus die Stickdatei. Hierfür fallen für unsere Kunden einmalige Kosten von nur € 89,- an, womit dann zum einen das Wappen gestickt oder auch als Wappenaufkleber gedruckt und konturiert geschnitten werden kann.

Bei späteren Nachbestellungen unserer Kunden fallen somit lediglich die direkten Kosten für die Aufnäher oder Aufkleber an.

Interesse? Ihre Anfrage!